Donnerstag, 04 März 2021 19:37

Folge 8 - unterWegs in Selinunt

geschrieben von Dominic Bachmann
Grabungen in Selinunt Grabungen in Selinunt

Heute wird es voll, denn sechs Gäste dürfen wir bei uns begrüßen. Und ja, auch der Ton macht dieses Mal nicht immer das was wir wollen, die entsprechenden Passagen sollen euch aber nicht vorenthalten werden. Denn Prof. Dr. Jon Albers und sein Team berichten uns heute ausführlich von ihrem „Der Osthafen von Selinunt“ Projekt.

Ihr bekommt dabei nicht nur einen Einblick, wie man einen Hafen ausgräbt und warum unsere Archäolog:innen nicht einmal ein Tauchgerät dafür brauchen. Sondern auch wie ein Forschungsprojekt überhaupt entsteht. Denn bis der Spaten und die Kelle zum ersten Mal in den Boden fahren vergehen in der Regel ein paar Jahre. Zum Schluss werfen wir noch einen Blick auf das vergangene Jahr und lassen uns von den Teammitgliedern ihren Grabungsalltag schildern und natürlich verrät uns Prof. Dr. Jon Albers was für ihn als Grabungsleiter die Highlights sind.

Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare oder bei Twitter (@unterirdis_ch) und Instagram (@unterirdis.ch)!